Samstag, 21. April 2012

Schöne Füße für den Sommer


Im GlossyBox-Magazin wurde schon auf das Thema eingegangen, aber es kann nicht oft genug betont werden: Nichts sieht schlimmer in den neuen Sommersandalen aus, als ungepflegte Füße! Deshalb möchte ich Euch heute noch meine persönlichen Empfehlungen für schöne Füße vorstellen. Und eh ihr jetzt denkt, 'Oh Gott, was muss die denn für Füße haben, dass sie so viele Produkte braucht?!'. Die oben abgebildeten Produkte verstehen sich als ein Für-alle-Fälle-etwas-Paket:

Um die Füße frühlingsfit zu machen, hilft ein Fußbad und ein Fußpeeling mit dem Peppermint Smoothing Pumice Foot Scrub von The Body Shop. Vorher sollte man natürlich die überschüssige Hornhaut gründlich entfernt haben. Für die Pflege der Nagehäute nehme ich derzeit die Nagelhautcreme mit Zitronenöl von Burt's Bees, die noch aus einer meiner Glossyboxen stammt. Danach gibt's noch eine satte Einreibung mit der Fußbutter Ringelblume-Rosmarin von Kneipp.

Damit auch die Füßnägel gepflegt aussehen, sollte man neben einer Nagelcreme oder einem Nagelöl die Nägel auch mit einer Feile polieren (nur nicht zu häufig, damit der Nagel nicht zu dünn wird). Dann sehen auch unlackierte Fußnägel top gepflegt aus und der Nagellack hält auch besser.

Gerade im Sommer hilft zur Vorbeugung gegen Schwitzefüße ein Fußdeo, ich hatte von Yves Rocher das Lavendel Creme-Deodorant Füße 12h, das aber derzeit nicht mehr angeboten wird. Diese Creme sollte man auf keinen Fall zu dick auftragen, weil man sonst den ganzen Tag mit weißen Streifen auf den Füßen rumläuft. Und zur Abkühlung und Entspannung nach einem heißen Sommertag greife ich gerne auf das Lavendel  Eis-Gel Müde Füße von Yves Rocher (das ein besseres Handtaschenformat hat) oder die Peppermint Cooling Foot Lotion von The Body Shop zurück. Ich bin aber mit beiden Produkten noch nicht hundertprozentig zufrieden, die kühlende Wirkung verfliegt mir zu schnell. Bei meinem letzten Einkauf im letztgenannten Shop gab es ein Peppermint Cooling Foot Spray gratis dazu. Das habe ich aber noch nicht ausprobiert.




Kommentare:

  1. Schöner Beitrag von dir, und du hast recht: Fußpflege ist wichtig, besonders wenn wieder die offenen Schuhe rausgeholt werden. Leider vergessen wir das manchmal. Kannst ja mal auf meinem Blog vorbeischauen, hab auch schon zwei Beiträge zu dem Thema verfasst und werde jetzt mit einigen Produkttests beginnen. Lg Dori

    AntwortenLöschen
  2. Hab meine beiden Produkttests von Lush übrigens fertig. Kannst ja mal vorbeischauen und schreiben wie sie dir gefallen :) lg Dori

    AntwortenLöschen